Abhängig von der Art der Tinte, die in den Drucker eingefügt wird, können Sie einen der folgenden Papiertypen verwenden:

  • Sublimationspapier
  • Chromablastpapier
  • Siser EasySubli HTV (Wärmetransfer-Vinyl)


Sublimationspapier

Sublimationspapier ist in Verbindung mit Sublijetfarben zu verwenden. Sublimationspapier hat eine spezielle Beschichtung, die die Übertragung der Tinte auf das polymerbeschichtete Objekt oder Polyester-Kleidungsstück ermöglicht, sobald sie auf eine bestimmte Temperatur erhitzt wird, dies ist in der Regel 200 Grad Celsius. Bitte beachten Sie jedoch unsere Liste der empfohlenen Zeiten und Temperaturen je nach verwendetem Substrat. Bitte achten Sie darauf, keine minderwertigen Papiere zu verwenden, da die Qualität des Endprodukts davon abhängt. Auch bestimmte Papiere produzieren mehr Papierstaub als andere, die die Sensoren im Drucker beeinflussen können.


Chromablastpapier

Chromablastpapier ist in Verbindung mit Chromablast-Tinten zu verwenden. Das aktuelle Papier ist das, mit der grauen Rückseite. Chromablast ist ein Verfahren, mit dem Bilder auf Baumwollkleidung oder Textilien übertragen werden können.


Siser EasySubli HTV

Siser EasySubli ist in Verbindung mit Siser EasySubli Tinten zu verwenden. Mit diesem Vinyl können Bilder auf farbige Polyester- und Baumwollmischungen übertragen werden. Dieses Papier kann auch mit Sublijet HD-Tinten verwendet werden, aber die Qualität wird nicht so gut sein.