Dieser Artikel geht davon aus, dass Sie eine echte Sawgrass-Tintenpatrone verwenden und dass das auf den Patronen angezeigte Verfallsdatum nicht überschritten ist.

Um den Service Code 29500 zu lösen, empfehlen wir, die folgenden Schritte bei ausgeschaltetem Drucker durchzuführen:

  • Bewegen Sie den Druckkopf in die Mitte des Druckers. Entfernen Sie dazu das Netzkabel während des Druckerstarts, da der Druckkopf während dieses Vorgangs nicht abgedeckt ist.
  • Prüfen Sie, ob der Luftspülungs-Erkennungsschalter beschädigt ist, und drücken Sie ihn ein paar Mal, um zu bestätigen, dass er nicht verklemmt ist und sich in der richtigen Position befindet.

  • Drücken Sie die beiden weißen Luftauslassschalter auf der Rückseite des Druckkopfes mehrmals und halten Sie sie gedrückt.

  • Lassen Sie den Drucker mindestens 30 Minuten lang ausgeschaltet.

Sollte der Fehler trotz der obigen Ausführungen weiterhin bestehen, reichen Sie bitte ein Ticket bei unserem Support-Team ein, um weitere Unterstützung zu erhalten.