1. Wenn der Drucker eingeschaltet ist, halten Sie die [Power]-Taste gedrückt, bis er sich ausschaltet, und ziehen Sie dann den Netzstecker.
  2. Entfernen Sie das Kunststoffteil von der hinteren Tür (nur SG500)

  3. Nehmen Sie das Bypass-Fach aus dem Karton und entfernen Sie das Klebeband
  4. Befestigen Sie den Anti-Kipp-Ständer und sichern Sie ihn dann mit einer Münzschraube.
    Wenn eine Optionsschale installiert ist, befestigen Sie den Anti-Kipp-Ständer daran.

  5. Befestigen Sie die Bypass-Schale, während Sie die Laschen auf jeder Seite drücken, und schieben Sie sie dann ganz hinein. Bringen Sie den Einzelblatteinzug in den Drucker ein, bis Sie ein Klicken hören.
    Stellen Sie sicher, dass die Registerkarten wieder an ihre ursprüngliche Position zurückkehren.
    Wenn die Laschen nicht in ihre ursprüngliche Position zurückkehren, drücken Sie das Fach ein, während Sie es wie abgebildet oben links hochziehen.