Dieser Artikel bezieht sich auf ein Problem, bei dem der Sawgrass Print Manager nicht druckt, nachdem er kürzlich auf die neueste Version aktualisiert wurde.


Das Problem bezieht sich auf den Hot Folder, der sich auf dem Desktop befindet. Um das Problem zu beheben, empfehlen wir die folgenden Schritte durchzuführen:


Löschen Sie den Hot Folder von Vituoso vom Desktop, falls er vorhanden ist.

  1. Klicken Sie auf das PM-Symbol, das sich in den verborgenen Symbolen befindet. Wenn das Symbol nicht vorhanden ist, starten Sie bitte den Druckmanager über das Symbol auf dem Desktop. Wenn kein Symbol auf dem Desktop vorhanden ist, ist der Druck-Manager möglicherweise nicht korrekt installiert. In diesem Fall müssen Sie ihn neu installieren.
  2. Wählen Sie den Smart Folder Manager aus dem Menü.
  3. Wählen Sie die Registerkarte Intelligenter Ordner und klicken Sie dann unter dem Ordnerpfad auf Durchsuchen. Wählen Sie Desktop und dann den Sawgrass Smart Folder. Wenn dieser Ordner nicht vorhanden ist, klicken Sie auf Neuen Ordner erstellen und nennen Sie ihn Sawgrass Smart Folder. Klicken Sie auf OK.
  4. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Speichern
  5. Sie sollten nun in der Lage sein, zu drucken.