Ein in VSM angezeigter Serious Failure-Fehler wird normalerweise durch eine Hardware-Komponente verursacht, die entweder gereinigt werden muss oder fehlerhaft ist.


Es gibt eine Reihe von Fehlern, die Sie selbst beheben können.


ERR 66, 68, 70, 72, 74, 92


Diese Fehler hängen mit dem Schlittensystem zusammen und können durch die Y-Schiene oder den T-Fence (Horizontal-Encoder) verursacht werden. Bei dem Versuch, den Fehler zu beheben, empfehlen wir die folgenden Schritte durchzuführen:


Prüfen Sie den Druckkopf und die Wagenschiene auf Beschädigungen oder Blockierungen.

Reinigen und fetten Sie die Y-Schiene

Prüfen Sie, ob der Druckkopf auf der rechten Seite bedeckt bleibt

Reinigen Sie den T-Zaun. Wir empfehlen, ihn über seine gesamte Breite sorgfältig mit einem fusselfreien Tuch und etwas Alkohol oder Clean60 zu reinigen. Außerdem müssen Sie den Druckkopf abnehmen und den Bereich des T-Zauns hinter dem Abdeckungsbereich reinigen. Achten Sie bei der Reinigung auch auf Beschädigungen oder Knickstellen am Codierer.

ERR 65, 67, 69, 71, 73


Diese Fehler hängen mit dem Papiereinzugssystem zusammen und können durch einen Papierstau oder einen Papiereinzugskodierer verursacht werden. Bei dem Versuch, den Fehler zu beheben, empfehlen wir die folgenden Schritte durchzuführen:


Prüfen Sie, ob links neben dem Drucker und um das Papiereinzugssystem herum Beschädigungen oder Blockierungen vorhanden sind.

Überprüfen und reinigen Sie den Papiereinzugscodierer. Der PF-Kodierer ist ein kreisförmiges, halbtransparentes Rad, das sich auf der linken Seite des Druckers befindet. Ähnlich wie der T-Fence/Horizontal-Encoder muss er mit einem fusselfreien Tuch und etwas Alkohol oder Clean60 gereinigt werden.

Wenn der Fehler Schwerwiegender Fehler fortbesteht oder es sich nicht um einen der oben aufgeführten Fehler handelt, wenden Sie sich bitte für weitere Unterstützung an den Technischen Support.