Layout vom Designer beibehalten: Der Sawgrass Print Manager erkennt automatisch das Layout oder die Größe des Bildes.


Der Druck-Manager führt das Layout aus: Dies ermöglicht Ihnen, die gewünschte Papiergröße manuell einzustellen, Abstände hinzuzufügen, das Bild zu zentrieren und alle Weißabstände zu beschneiden.


Seitengröße: Ermöglicht Ihnen die Einstellung des Papierformats. Dieses muss mit dem Papierformat übereinstimmen, das Sie in Ihrem Fach haben. Sie können benutzerdefinierte Papierformate über das SPM-Menü > Papierformate verwalten hinzufügen.


Abstand: Hiermit können Sie einen gewissen Abstand zwischen den Rändern und anderen auf der Seite verschachtelten Bildern einstellen. Erhöht sich in Schritten von 2,5 mm.


Weißraum beschneiden: Ermöglicht es Ihnen, alle Leerräume um ein Bild herum zu entfernen.


Zentrieren: Erlaubt Ihnen, den Weißraum Ermöglicht es Ihnen, das Bild bzw. die Bilder auf der Seite zu zentrieren.


Beschnittzugabe: Ermöglicht das Entfernen von Beschnittlinien: Hiermit können Sie die Beschnittlinien um das Bild herum hinzufügen oder entfernen.


Ränder ausschießen: Mit dieser Funktion wird verhindert, dass Designs in den Druckrand platziert werden, da dies sonst zu Druckproblemen führen würde.