1. Drücken Sie die Taste [Menü].
  2. Drücken Sie die Taste [▲] oder [▼], um [Systemeinstellungen] anzuzeigen, und drücken Sie dann die Taste [OK].
  3. Drücken Sie die Taste [▲] oder [▼], um [Schnittstelleneinstellungen] anzuzeigen, und drücken Sie dann die Taste [OK].
  4. Drücken Sie die Taste [▲] oder [▼], um [Netzwerk] anzuzeigen, und drücken Sie dann die Taste [OK]. 
  5. Drücken Sie die Taste [▲] oder [▼], um [Maschinen-IPV4-Adresse] anzuzeigen, und drücken Sie dann die Taste [OK].
  6. Drücken Sie die Taste [▲] oder [▼], um [Angeben] zu wählen, und drücken Sie dann die Taste [OK]. 
  7. Drücken Sie die Auswahltaste [IP Hinzufügen].
  8. Drücken Sie die Taste [▲] oder [▼], um den Wert des Feldes zu ändern.

Bitte wenden Sie sich an Ihren Netzwerkadministrator, um die einzustellende IP-Adresse zu bestätigen.

Wenn Sie [▲] oder [▼] gedrückt halten, wird der Wert in 10er-Schritten erhöht oder verringert.

Bitte drücken Sie [◄] oder [►], um zu einem anderen Feld zu gelangen.

  1. Füllen Sie alle Felder aus und drücken Sie dann die Taste [OK].
  2. Drücken Sie die Auswahltaste [Subnetz M].
  3. Führen Sie die Schritte 8 und 9 für die Subnetzmaske erneut aus
  4. Nachdem Sie die IPv4-Adresse und Subnetzmaske festgelegt haben, wählen Sie [Angeben] und drücken Sie die Taste [OK].
  5. Kehren Sie zum vorherigen Menü zurück, wählen Sie IPv4-Gateway-Adresse und drücken Sie die Taste [OK].
  6. Drücken Sie die Taste [▲] oder [▼], um den Wert des Feldes zu ändern.
  7. Füllen Sie alle Felder aus und drücken Sie dann die Taste [OK].
  8. Wenn alle Einstellungen abgeschlossen sind, drücken Sie die Taste [Menü], um zum Hauptbildschirm zurückzukehren.